Eröffnung der 13. Balkantage | 8. März 2019, 17:30 Uhr | Münchner Stadtmuseum

Eröffnung der Balkantage


8.03.2019, Freitag, Münchner Stadtmuseum
(Sankt-Jakobs-Platz 1, 80331 München)

17:30 Uhr Festliche Eröffnung 

mit Sadija Klepo, Dipl. Journalistin, Gründerin und Ehrenvorsitzende des Vereins

Begrüßung: Dimitrina Lang, Vorsitzende des Migrationsbeirates der LHS München
Dr. Isabella Fehle, Direktorin des Münchener Stadtmuseum

Mit Sektempfang und musikalischer Begleitung von „Frauenklapa Fiaminge“

19:00 Uhr Gesprächsrunde
„Balkan – Raum der Möglichkeiten“ mit Dr. Maja Savić-Bojanić, Igor Ilić und Dr. Dennis Gratz. 
Moderation: Almut Gronauer, freie Autorin, TV Journalistin


Eintritt: frei

Welche Potenziale bringt die Balkanregion? Unter welchen Umständen könnten die einzelnen Länder des Balkans EU-Mitgliedsländer werden und wann? Wie können die Migranten aus der Region, die in Deutschland leben und arbeiten, zu diesem ganzen Prozess beitragen? Wie können alle Bürger vom Austausch zwischen dem Balkan und Deutschland profitieren? 

Das sind nur einige der vielen Fragen, die im Rahmen der 13. Balkantage beantworten werden wollen. Diesmal präsentiert der Migrantenverein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. im Laufe eines Monats, beginnend am Internationalen Frauentag, am 8. März 2019, spannende und lebendige Events rund um den Balkan, seine Menschen und seine Kultur. Ob Ausstellung im Gasteig, der traditionelle Balkanbasar, Auftritte von Folkloregruppen, die Balkanfilmtage, Konzerte, Diskussions- und Literaturveranstaltungen: Dialog und Begegnung zwischen Menschen verschiedener Kulturen und Religionen versprechen neue Entdeckungen und großartige Unterhaltung.
Created by Seew Werbeagentur

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.